Reisinger

Formensprache und Gestaltung

Einfachheit der Formensprache bedeutet oft das Entwirren komplizierter Aufgaben. Wir streben nach einer Lösung, die die individuellen Anforderungen an die Bauaufgabe lösen. Gleichzeitig  versuchen wir, die verschiedenen Einflüsse auf und die besonderen Bedürfnisse für ein Gebäude zu vereinheitlichen. Gemeint ist dabei, die Entwürfe auf alle möglichen Konzepte hin zu untersuchen, um dann auf das schlüssigste und beste zu kommen. Die Einfachheit ist in diesem Sinne nicht als Vereinfachung zu sehen, welche zur inhaltlichen Leere führt. Vielmehr streben wir nach dem Finden des Besten in der Einfachheit.

Vielfalt und Gegensätze prägen unsere Welt. Unsere Umwelt wird komplexer, aber auch unser Umgang mit Information. Unser virtuelles Wissen steigt in exponentieller Form. Dies spiegelt sich auch in der Architektur wider.  Wir versuchen in unseren Entwurfsaufgaben auf diese Vielfalt einzugehen. Oft aber bestimmt diese Vielfalt die Aufgabe – sie informiert die Designaufgabe. In diesem Prozess ist es wichtig, die größte bestimmende Einheit zu finden.

Unverwechselbarkeit des Entwurfes ist ein Streben nach dem Finden einer gestalterischen Lösung, die bestimmt wird durch die Idee, welche Einfachheit, Gegensätze und Einheit zusammenführt. Sie ist aber auch ein Resultat der funktionalen Analyse einer Aufgabe. Funktionalität soll aber nie zum bestimmenden Prinzip werden, vielmehr soll sie ein Konzept logisch einfließen. Die Unverwechselbarkeit kann durchaus zurückhaltend und subtil sein.

Nachhaltigkeit wird in unserer Welt, in der wir leben und überleben wollen, ein immer wichtigeres Thema. In der Architektur beschäftigt uns diese Thematik schon seit langem. Hierbei geht es um die Verantwortung als Planer im Umgang mit unserer Umwelt. Dies beginnt bei den ersten konzeptionellen Überlegungen und erstreckt sich über die sinnvolle Ausrichtung und Kubatur des Entwurfes bis hin zur Anwendung von nachhaltigen Technologien und Verwendung von natürlichen Ressourcen.

 

...mit Raumverstand

 

 

© 2014 Reisinger & Reisinger GmbH, Webdesign: grafix deluxe / Programmierung: appsystems.at